SV Motor Babelsberg

 

Konsumhof 1-5/Motorhalle
14482 Potsdam

Telefon: 0331 74001376
Telefax: 0331 74001378

           
Homepage: www.svmotorbabelsberg.de


 

Die Potsdamer Sportakrobaten sind eine Abteilung des Sportvereins SV Motor Babelsberg e.V., der schon seit mehr als einem halben Jahrhundert am Sportgeschehen in der Stadt Potsdam beteiligt ist.
Gegründet wurde der Verein am 3.August 1949 als Betriebssportgemeinschaft "Karl Marx". Die offizielle Gründungsveranstaltung fand jedoch erst am 8. September in der Kantine des ehemaligen Werkes statt. Im Dezember 1950 erhält die BSG "Karl Marx" den neuen Namen BSG "Motor Babelsberg". 1990 wurden, mit der Umwandlung des Betriebes in eine Kapitalgesellschaft, die Bezuschussungen der BSG durch den Betrieb eingestellt. Als Nachfolger der BSG Motor Babelsberg wurde noch im selben Jahr der "SV Motor Babelsberg e.V." gegründet. Im Gründungsjahr zählt der Verein 550 Mitglieder in den Sportarten Billard, Boxen, Fußball, Handball, Judo, Kegeln, Tischtennis sowie Turnen/Gymnastik.

1995 erfolgt die Neuaufnahme der Sportgruppe Akrobatik in den SV Motor Babelsberg.